Suche
News
27.09.2017

Bioenergie-Sommerfest in Steyr

vlnr.: Rainer Lachberger (Bioenergie Steyr)

Rechtzeitig vor Beginn der Heizsaison fand das jährliche Sommerfest der Bioenergie Steyr und Fernwärme Steyr auf dem Gelände des Biomasse-Heizkraftwerks statt.

Das Sommerfest der Fernwärme Steyr und Bioenergie Steyr, einem Tochterunternehmen von EVN und Energie AG Wärme, hat mittlerweile Tradition. Auch heuer verbrachten die Kunden der Versorgungsunternehmen einen netten Nachmittag in gemütlicher Atmosphäre. Bei bestem Wetter und den obligatorischen Grillhendln gesellte sich auch der Vizebürgermeister von Steyr, Wilhelm Hauser zu den Festgästen.

Im Rahmen der Veranstaltung gratulierten die Geschäftsführer der Energie AG Wärme und der Bioenergie Steyr dem TU Wien-Studenten Manuel Reiter zum erfolgreichen Abschluss seiner Diplomarbeit, die er im Rahmen eines Praktikums bei der Bioenergie Steyr verfasst hatte.

Vom Vorzeigeprojekt Bioenergie und Fernwärme Steyr, das als gemeinsames Projekt der Energie AG Oberösterreich Wärme GmbH und die EVN Wärme GmbH verwirklicht wurde, profitieren zahlreiche gewerbliche und industrielle Objekte. So zählen das BMW Werk Steyr, der Fahrzeughersteller MAN, SKF Österreich und wesentliche Wohnbauträger zu den größten Abnehmern der grünen Wärme aus Steyr.

Zurück
menu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram